Quilts und Kissen

Atarashii "Japanischer Garten"


Quiltkorb.de | Atarashii Japanischer Garten

Als Atarashii bezeichnet man eine japanische Falttechnik, bei der - wie hier - aus Streifenpaneelen am Ende quadratische Blöckchen entstehen, deren Vielfalt geradezu unerschöpflich ist und somit die unterschiedlichsten Muster entstehen können.

Dieser Quilt ist ca 130x170cm groß.

E-Mail

Abenteuer Kaleidoskop


003

Viele kennen es aus Kindertagen: Kaleidoskope, angefüllt mit bunten Blättchen oder Steinchen, die beim Drehen und hineinschauen über einen Spiegel immer neue Muster bilden...

Wer einmal einen Stoff mit Bordüre oder großem Muster zu Kaleidoskopen verarbeitet hat, weiß von der Spannung und der Freude, die es auch im Patchwork bereitet. Bei dieser Art des Zuschnittes bleiben kaum Reste, kein Kaleidoskop ist vorherbestimmt, das Nähen steckt voller Überraschungen und der Verwendungszweck ist sehr vielseitig.

E-Mail

Kool Kaleidoscope


KoolKaleidWandbeh

Nach einer spannenden Technik des amerikanischen Autors und Quilters Ricky Tims entstand dieser schöne Wandbehang. Die Arbeit ist etwas anspruchsvoller und setzt einige Näherfahrungen voraus. Das Kaleidoscope-Motiv eignet sich auch hervorragend für die Mitte einer großen Decke oder Tagesdecke für Doppelbetten.

Wer sehen will, wie unterschiedlich zwei Projekte unter Einsatz anderer Stoffe wirken können, schaut einfach mal unter 'Weihnachten'/ Weihnachtliches Kaleidoscope nach.

E-Mail

Schneller Block


Quilt1Tag13Farbvario

Wer für übermorgen noch ein schönes Geschenk benötigt, feststellt, dass zum neuen Sofa plötzlich die alten Kissen nicht mehr passen, oder ... kann eine Kissenhülle mit diesem schnellen Mittelblock nähen. Ein kleiner Trick beim Schneiden verhilft ohne großen Aufwand zu einem schönen Ergebnis. Das "Quilttop an einem Tag" wurde ebenfalls nach dieser Methode genäht.

E-Mail